Kontakt:

SW2LEGAL & CONSULTING
Nathalie Salibian-Waltz
Rechtsanwältin, Solicitor
Marbachweg 330
D-Frankfurt am Main
E-Mail: contact@sw2legal.de
Fon.+49 (0) 69 98 66 9618
Fax: +49 (0) 69 98 66 9126
Web: www.sw2legal.de

Berufsbezeichnung:

​Nathalie Salibian-Waltz ist Rechtsanwältin, zugelassen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und englische Solicitor, zugelassen nach dem Recht von England und Wales.

Berufsrechtliche Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
Verordnung über die Rechtsanwaltsverzeichnisse und die besonderen elektronischen Anwaltspostfächer (beA)
Berufsregeln der Solicitor Regulation Authority von England und Wales (SRA Code of Conduct)

Zuständige Kammer

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36,
60322 Frankfurt am Main,  rechtsanwaltskammer-ffm.de
Gesetzliche Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt” oder “Rechtsanwältin”, zugelassen in der Bundesrepublik Deutschland.

Mitglied der Law Society of England and Wales, 113 Chancery Lane, London WC2A 1PL, England,  lawsociety.org.uk
Gesetzliche Berufsbezeichnung “Solicitor” (England & Wales), zugelassen in England und Wales.

Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE 264 1892 55.

Berufshaftpflichtversicherer:

AXA Versicherung AG, 51002 Köln
Räumlicher Geltungsbereich: Im gesamten EU‐Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

​Konflikte

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Dieses Impressum gilt auch für:

Instagram

Linkedin

Google Business

Google Business

Facebook

Außergerichtliche Streitbeilegung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer (schlichtungsstelle@s-d-r.org).

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Materialien und Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die Rechtsberatung im Einzelfall. Sie sollten auf der Grundlage dieser Informationen keine Maßnahmen ergreifen, ohne einen Anwalt zu konsultieren.